Was ist bei einem Todesfall zu tun?

Was ist bei einem Todesfall zu tun?

In vielen Fällen ist es für die Betroffenen angesichts des Todesfalles schwierig, rasch und überlegt zu handeln. Für eine solche Situation möchte das Merkblatt das Vorgehen erleichtern helfen.

1. Rufen Sie den Arzt
2. Benachrichtigen Sie die Angehörigen
3. Verschaffen Sie sich Klarheit über die Art der Bestattung
4. Setzen Sie sich mit dem Schreiner oder Bestattungsinstitut in Verbindung
5. Benachrichtigen Sie das Pfarramt
6. Begeben Sie sich mit dem Totenschein und Familienbüchlein zum Zivilstandsamt
7. Informieren Sie den Totengräber / Friedhofgärtner
8. Verfassen Sie mit anderen Angehörigen ein Leidzirkular
9. Stellen Sie die Adressen zusammen und lassen Sie das Zirkular drucken

Schaffen Sie sich einige Minuten als Freiraum, sei es zum Gebet, zu einem Psalm oder zur inneren Sammlung und Stärkung. Bitte lesen Sie das Merkblatt
baldmöglichst und bewahren Sie es an zugänglicher Stelle auf; machen Sie allenfalls Angehörige darauf aufmerksam.